Kategorie / Lady

    Loading posts...
  • Frauen dürfen scheitern

    Ich bin der Meinung: Echte Gleichberechtigung haben wir erst dann erreicht, wenn Frauen in Führungspositionen scheitern dürfen, ohne dass dies in den Medien und der Öffentlichkeit hoch gespielt und zum Thema gemacht wird. Denn ich kenne eine ganze Menge männlicher Top-Manager, die nicht reüssierten. Dennoch stellt keiner die Grundsatzfrage, ob Männer überhaupt für Spitzenpositionen geeignet seien. Nach Scheitern eines Mannes nur Frauen in der Führung Die erste Frau in Spitzenposition…

  • Alles wird mehr – nur die Zeit nicht

    Unsere Zeit ist geprägt von Tempowahn, allzeitiger Erreichbarkeit, dem unentwegten Checken des Smart-Phones und Starren auf Bildschirme. Deshalb sind Angebote zur Entschleunigung wie Wellness-Urlaube, Achtsamkeitstrainings und andere Entspannungsangebote hoch im Kurs. Es gibt einen Konsens, der sich durch alle Gesellschafts- und Altersschichten hindurchzieht: Zeit ist ein knappes Gut. Die meisten von Ihnen werden nicht einmal Zeit haben diesen Blog zu lesen – umso schöner, liebe Leser, dass Sie immer noch…

  • Lassen Sie Ihr Geld immer noch von einem Mann anlegen?

    «Geben ist seliger denn nehmen! Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Geld allein macht nicht glücklich. Es gibt Wichtigeres als Geld. Geld verdirbt den Charakter. Über Geld spricht man nicht…» Bestimmt kennen Sie weitere negative Geld-Glaubenssätze. Positive Geld-Glaubenssätze kommen uns nicht so leicht über die Lippen. Manchmal zucken wir sogar leicht zusammen, wenn wir sie hören. Wann sagten Sie das letzte Mal: «Geld ist pure Energie! Das Geld liegt…

  • Schönheit – und das Paradox unseres Tuns

    Wir essen biologisch, aber spritzen uns Botox ins Gesicht, um jung auszusehen. Auf natürliche Materialien legen wir bei Kleidern oder in Design und Innenarchitektur viel Wert, unserer eigenen Natürlichkeit hingegen stehen wir kritisch gegenüber. Stattdessen legen wir uns unters Messer. Schönheitsoperationen boomen. Wir sprechen von inneren Werten, und dass Schönheit von innen kommt, aber wir photoshoppen unsere Instagram- und Facebook-Bilder, um möglichst gut auszusehen. Ist das nicht alles paradox? Was…

  • Wenn Arbeitstiere den Elefanten machen

    Mütter sind Arbeitstiere. Sie wecken früh morgens die Kinder. Gehen zur Arbeit. Erledigen den Einkauf abends auf dem Weg nach Hause. Sie kochen Abendessen und legen dann noch schnell die Wäsche zusammen. Oder sie schieben eine Nachtschicht fürs Büro ein, freiwillig und unbezahlt, nachdem die Kinder schon im Bett sind. Aber selbst Mütter brauchen eine Auszeit. Immer mehr Frauen machen Yoga. Woher kommt dieser Hype? Wenn sich Sport nach zusätzlichem…

  • Die Insignien der Macht: Setzen auch Sie sich die Krone auf.

    Ich bin gross gewachsen und blond. Ich mag hohe Schuhe und Fashion. Als ich 2006 von meinem Arbeitgeber gefragt wurde, ob ich die Niederlassungsleitung Tokyo übernehmen wolle, musste ich bei der gesamten Geschäftsleitung persönlich vorsprechen. Ein Gespräch bleibt mir in besonders guter Erinnerung. Dieser Vorstand pflegte ein traditionelles Frauenbild. Unser angenehmes Gespräch beendete er mit folgendem Satz: «Schon vor Jahren versprach ich meinen Kollegen, dass der Zeitpunkt für meinen Ruhestand…

  • Meine neuen 11 Rollen in meinem Leben

    Wie viele Rollen haben Sie in Ihrem Leben? Kürzlich habe ich gelesen, dass eine «normale» Frau bis zu 11 unterschiedliche Rollen gleichzeitig lebt. Auch nach mehrmaligem Zählen bin ich nicht auf so viele Rollen in meinem eigenen Leben gekommen. Doch es ist schon richtig: auch ich bin mehr als nur Frau. Ich bin Ehefrau und Partnerin. Ich bin Mutter aus dem Blickwinkel meiner zwei Teenie-Kids. Geschäftsfrau und Spezialistin für meine…